• 1

BERMONTIS

image

Rohstoffe

Kräuterlikör muss nicht bitter sein. Im Gegenteil: Bermontis schmeckt wunderbar frisch-fruchtig, trotz den vielen heimischen Bergkräutern. Sein Geheimnis sind die süssen Aprikosen und die reifen Erdbeeren aus dem Thurgau.
image

Schweizer Berghilfe

Von jeder Flasche geht ein Teil des Gewinnes an die Schweizer Berghilfe, welche sich für lebendige Berggebiete einsetzt und damit der Abwanderung entgegen wirkt.
image

Produktion

Schnaps vom Hof und dies erst noch in aufwändiger Handarbeit. Diese unmoderne Herstellungsart gewährt die konstant hohe Qualität und den besonderen Charakter von Bermontis.
  • 1

Bermontis - Fruchtiger Kräuterlikör

Bermontis ist ein aus nur natürlichen Rohstoffen und ohne chemische Zutaten bestehender Likör, welcher einen Alkoholgehalt von 27% Vol. hat. Durch die fruchtige Note wird Bermontis nicht wie die meisten Kräuterliköre zu einem bitteren, sondern zu einem süsslich und leicht würzigen Erlebnis mit angenehm kräftigem Abgang. Wir setzen auf höchste Qualität und eine von Hand geführte Fertigung jeder einzelnen Flasche. Der Bermontis Likör wird mit viel Leidenschaft für das Detail hergestellt, weshalb jede Etikette von Hand aufgeklebt und beschriftet wird. Durch die persönliche Kontrolle und die Abfüllung in kleinen Chargen, können wir Qualität garantieren. 

Mit Bermontis wollen wir die Genusswelt der Spirituosen bereichern und ein neues Genusserlebnis schaffen. Er schmeckt als Aperitif vor dem Essen genauso gut wie als Digestif danach - oder einfach so, zwischendurch, mit guten Freunden. Prost!

Die Geschichte von Bermontis

Von der Schnapsidee zum Kräuterlikör. Dies war der Titel unserer Diplomarbeit die wir zusammen schrieben und damit auch die Grundsteinlegung für Bermontis war.
Der Traum war einen eigenen Kräuterlikör zu entwickeln, der unsere Liebe zu den Alpen und dem ländlichen Brauchtum wiederspiegelt und dennoch modern daherkommt. Zusammen mit der Masterdistillerin Judith Brunschwiler haben wir das Rezept von Bermontis entwickelt und solange herumgetüfelt, bis er genau so war, dass der Spruch "chum mer nend no eine" von unseren Testpersonen ausgesprochen wurde.
Ein grosser Herzenswunsch war mit diesem Produkt auch etwas für unsere geliebten Berge und deren Bewohner zu tun. Mit der Schweizer Berghilfe haben wir den idealen Partner dafür gefunden.
Der Name Bermontis setzt sich übrigens zusammen aus Bernhard, dem Schutzpatron der Alpenbewohner, Bergsteiger und Skifahrer und aus montis, dem lateinischen Wort für Berg. 
 

Verkaufsstellen

Kontakt

Bitte einen Namen angeben
Bitte eine gültige Telefonnummer eingeben
Bitte eine gültige Mailadresse eingeben Mailadresse ist nicht gültig
Bitte geben Sie eine Nachricht ein

Adresse

Bermontis GmbH
Vorderer Schönenberg 906
9630 Wattwil

hallo@bermontis.ch
T +41 79 484 07 80
Mo-Fr: 13.00 - 18.00

Tipps und Empfehlungen

Wo soll unser Bermontis auch noch erhältlich sein? Wir freuen uns über Tipps und Empfehlungen zu neuen Standorten. Für mehr Infos folgt uns auf Facebook und Instagram.